4. Bal Folk (2014)

Liebe Bal Folk-Fans,

auch 2014 findet in Hof ein großes FOLKTANZFEST statt:
Am Samstag, den 29.03.2014 steigt zum 4. Mal der HOFER BAL FOLK
in der Waldorfschule Hof (Kolpingshöhe 3 /95028 Hof).

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Programm: Auch diesmal steht ein Mix aus europäischen Tänzen mit Schwerpunkt auf französischen Tänzen auf dem Programm, begleitet von Live-Musik in gewohnter Manier.

16:30 bis 18:00 Uhr Workshops: KINDERTANZ und FRANZÖSISCHE PAARTÄNZE

18:00 bis 19:00 Uhr Mitbringbuffet und gemeinsames Abendessen
Stichwort: Bring deine Spezialität mit! Vegetarisches und Fingerfood besonders beliebt.
Geschirr und Besteck vorhanden!

Ab ca. 19:00 Uhr Beginn des TANZFESTES / BAL FOLK mit

ANKE und HARRIET aus Leipzig und Hof spielen frechen Folk zum FAMILIENTANZ: Polonaise und andere Gemeinschaftstänze für alle Generationen (Gassentänze, Mixer, u.a.)

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ab ca. 20 Uhr

Band LYRA MUSICA aus Hof
Der Klang von vergangenen Jahrhunderten erschallt und verführt uns zum Tanzen.

Mit Dudelsack und Drehleier, Flöte und allerlei
sonstigem Klangwerkzeug spielen Iris und Ralf Degenkolb, Petra und Johannes
Neugebauer kraftvolle Tanzmusik zu bretonischen Kreistänzen, französischen
Bourrees, Walzern, Mixern und ungarischen Reihentänzen. Der Klang von
vergangenen Jahrhunderten erschallt und verführt uns zum Tanzen.Siehe http://www.lyramusica.de

Ab ca. 21 Uhr

Band KLANGSCHNITZ & Friends aus Hof
Die Hofer Folkband und ihre Gäste spielen groovende modern-traditionelle Tanzmusik aus ganz Europa. http://www.klangschnitz.de

… eine„Schnitz“ (hoferisch: Eintopf): frech-fröhlich sowie „unter die Haut gehende“ Tanzmusik aus Europa.

Ab ca. 22 Uhr bis Open End

KAPELLE PHELIKAHN aus Erfurt

Virtuose Bal FOLK-Musik vom Feinsten! Die Newcomer-Band aus Erfurt begeisterte schon beim letzten Hofer Bal Folk in kleinerer Besetzung. Wir sind gespannt auf die neue Formation!

Besetzung:   Luzia Walsch – clar, Axel Knüpfer – akk, Karl-Phillip Henschelmann – perc, Nils Würfel – b.

DETAILS:

Für diejenigen, die schon ab 16:30 Uhr Zeit haben gibt es zwei besondere Workshop-Angebote:

Den Kindertanz für 0-99 Jahre werden Harriet Schicketanz und Anke Hartung anleiten und begleiten. Einfache Tänze für alle Generationen werden gemeinsam eingeübt und getanzt. Hier sind alle eingeladen, die Spaß daran haben gemeinsam zu tanzen. Nicht nur für Kinder!
Kostenbeitrag: 5 €/Person

Für die Jugendlichen und Erwachsenen, die sich mal intensiver mit den französischen Paartänzen beschäftigen wollen, gibt es einen Tanzworkshop mit Carsten Distler aus Erlangen (einige kennen ihn vom letzten Jahr!). Die Tänze Mazurka, Bourree und Scottisch werden erklärt und eingeübt. Alle Tänze, die im Workshop eingeübt werden, können auch am Abend gleich angewandt werden (die Paartänze werden nicht am Abend erklärt!)
Achtung: Tanzpartner nicht unbedingt erforderlich, falls vorhanden aber herzlich willkommen!
Kostenbeitrag: 8 €/Person

Für beide Workshops ist eine Anmeldung nicht Pflicht (man kann auch noch spontan kommen), aber wir würden uns freuen, wenn sich diejenigen, die vorhaben zu kommen sich bei uns melden könnten, damit wir eine grobe Orientierung haben, wie viele es werden. =>
Melden bei Anne Oertel (tel. 09281-1446909 ) oder per email an balfolk@arcor.de

Damit wir den Ball wieder möglichst vielen Menschen ermöglichen können sind wir auf Spenden am Abend angewiesen. Die Kosten entstehen und vor allem für die Musik und den Druck von Flyern und Plakaten. Spenden für den Bal FOLK können wieder über die Deutsch-Französische-Gesellschaft eingehen.

Wer spendet kann eine Spendenbescheinigung von der dfg bekommen. Die Bankverbindung für Spenden an die DFG (Stichwort: BAL FOLK) lautet:
Konto: 220 502 652, BLZ 780 500 00 bei der Sparkasse Hochfranken.
IBAN: DE64 7805 0000 0220 5026 52
BIC: BYLADEM1HOF

Ansonsten bitte kräftig (wenn euch der Tanzabend gefällt) am 29.03. direkt in die Kasse einlegen, die Musiker und Organisatoren werden es euch danken!

Außerdem suchen wir noch Leute, die Lust haben, uns bei der Organisation des Bal Folk zu helfen: Vorbereiten + Herrichten des Saales, Tischdekorationen, Geschirrdienst (nur kurz nach dem gemeinsamen Essen), technischer Support etc. Wer unser Vorbereitungsteam (alles Ehrenamtliche) gerne unterstützen würde, möge sich bitte unter balfolk@arcor.de oder
telefonisch unter 09281-1446909 (Anne Oertel) melden.

Wir freuen uns, viele von Euch am 29. März wiederzusehen!

Im Namen des Vorbereitungskomitees des 4. Hofer Bal Folk 2014

Anne Oertel und Markus Kügler

Hier gibts den Flyer Balfolk_2014_Info

und hier das Plakat Balfolk_2014_Plakat.

Advertisements