Bands

BANDS zum BALFOLK 2018 in Hof

  • Virevoltes: Frucht einer dieser glücklichen Momente, die das Leben geheimnisvoll machen. Es ist die Begegnung zwischen einer Harfenspielerin, einem Perkussionisten und einem Saxophonistin / Akkordeonistin, die sofort neue Freundschaften und ein musikalisch abwechlsungsreiches Trio für Musik zum Tanzen hervorbrachte (oder einfach nur zum Zuhören!).
    Originelle Kompositionen, gute Laune, Energie und Poesie: Virevoltes bringt euch bis zum Ende der Nacht!

    virevoltes.jpg
    Musiker:
    Léo Danais – Perkussion, Gitarre
    Jennifer El Gammal – Diatonisches Akkordeon, Sopransaxophon
    Camille Heim – Keltische Harfe
    mehr unter:
    https://soundcloud.com/virevoltes

 

  • BAL AFFAIRE (Franken)Die vier Musiker schaffen eine unverwechselbare Symbiose aus traditionellem Folk und eigenen Kompositionen mit Einflüssen aus verschiedenen Stilen. Dabei können unter einem fetzigen Scottish oder einer verrückten Bourrée auch jazzige Harmonien, rockige Powerchords oder Riffs liegen. Von wilder Polka über swingenden Jig bis hin zur sinnlichen Mazurka spielt sich Bal Affaire durch das Tanz-Repertoire.

    BAL AFFAIRE.jpg

    Liu Nestler – Flöten
    Carolin Fauer – Violine
    Birgit Freytag –  Akkordeon
    Uwe Freytag- Gitarre, Mandoline, Harp

    mehr unter:

    https://www.facebook.com/BalAffaire/

BANDS zum BALFOLK 2017 in Hof

Die Bands, die dieses Jahr auf dem 6. Hofer Bal Folk spielen werden sind:

  • SchülerInnen von Harriet Schicktanz (Musikschule der Hofer Symphoniker) spielen zum Familientanz

wp-1488370671190.jpg

  • BRASSBERRIES: Die ‚Blechhimbeeren’ von der Isle of Wight und Eastbourne, Bremen und Baden-Württemberg, Rostock und Illinois entstanden 2001 als eine Art widerwillige Feuerwehrkapelle, um die Straßen und Tanzhäuser Deutschlands mit dem Genuss des ungebändigten Blechklangs zu erfreuen. Sie spielen traditionelle, parodierte und erfundene englische Tanzmusik mit intonierten Ausflügen nach Frankreich, Skandinavien und Schlaraffenland. Inspiriert von Blood Sweat and Tears und Bregovic, ‚Brassed Off’ und Brass Monkey, würzen Brassberries die berühmte englische Tanzküche mit Zutaten aus dem  europäischen und amerikanischen Jazz & Pop, Old Tyme Music Hall, eine Prise Balkanpoesie und einem gehöriger Schuss Rock’n’roll. Das Ergebnis: deftig, reichhaltig, tanzerregend.
  • KLANGSCHNITZ & Friends: Die Hofer Band Klangschnitz  und ihre Freunde servieren einen „Schnitz“ frech-fröhlicher sowie „unter die Haut gehender“ Folkmusik mit modern-traditionellen Tanzstücken aus der BALFOLK Bewegung.

BANDS zum BALFOLK 2016 in Hof

Die Bands, die dieses Jahr auf dem 6. Hofer Bal Folk spielen werden sind:

18:00 bis 21:00 BOXGALOPP (Oberfranken)

BOXGALOPP

Das Musikerkonglomerat Boxgalopp hat sich dem wilden, frechen und ungestümen Musizieren verschrieben. Dabei sehen sie sich in der Tradition der Musikanten vergangener Generationen. Sie greifen Melodien aus Franken und anderen Regionen der Welt auf, verpanschen sie im großen Volxmusik-Kochtopf und zaubern daraus wunderschöne Musikstücke zum Tanzen, Zuhören und Mitsingen.

Besetzung: Klarinette, Geige, Akkordeon und Kontrabass.

ca. 21:30 bis 24:00 PHELIKAHN (Erfurt)

Phelikahn

Mal schwungvoll, mal verträumt – lasst euch von Klarinette, Akkordeon, Kontrabass und Perkussion zum Tanz verführen! PHELIKAHN spielt Musik, die verzaubern kann und in die Beine geht. Mit einem zwanglosen Mix aus Tradition und Moderne macht die Band aus jedem BALFOLK ein Fest für Tänzer und Zuhörer.

Besetzung: Kontrabass, Akkordeon, Saxophon, Klarinette, Perkussion + Blockflöten

Dazwischen Überraschungsgäste u.a. aus Syrien und anderen Ländern und am Ende offene Session…

BANDS zum BALFOLK 2015 in Hof

Als Live-Bands sind beim 5. Hofer BAL FOLK dabei:

Alison Quartet, die extra für das Tanzfest in Hof aus Frankreich anreisen. Mit Geige, Gitarre und diatonischen Akkordeon und anderen Instrumenten wird  die Band aus Besançon französische Tänze anleiten und begleiten.

Alison Fourg

Die Band Klangschnitz aus Hof, die auch das Tanzfest maßgeblich organisiert, spielt dieses Jahr modern-traditionelle Tanzmusik aus ganz Europa.

KLangschnitz aus Hof

Als dritte Band wird eine Überraschungs-Bal-Folk-Session-Band auftreten, die aus Musikern aus unserer Region bestehen wird.

BANDS zum BAL FOLK 2014 in Hof

Anke und Harriett aus Leipzig
Mit Akkordeon und Geige spielen ANKE Hartung und HARRIET Schicketanz frechen Folk aus aller Welt für alle Generationen!

Lyra Musica aus Hof mit Klängen aus vergangenen Jahrhunderten

lyraMusica

Mit Dudelsack und Drehleier, Flöte und allerlei sonstigem Klangwerkzeug spielen Iris und Ralf Degenkolb, Petra und Johannes Neugebauer kraftvolle Tanzmusik zu bretonischen Kreistänzen, französischen Bourrees, Walzern, Mixern und ungarischen Reihentänzen. Der Klang von vergangenen Jahrhunderten erschallt und verführt uns zum Tanzen. Siehe auch www.lyramusica.de

Klangschnitz & Friends mit groovender modern und traditioneller Tanzmusik

Klangschnitz

Hofer Band Klangschnitz serviert einen „Schnitz“ (hoferisch: Eintopf) frech-fröhlicher sowie „unter die Haut gehender“ Tanzmusik aus Europa. Katharina Burkhardt (Saxophon), Judith
Hampel (Geige), Gerald Köppel (Klarinette), Manfred Auer (Baß), Harald Morscheid (Gitarre), Anne Oertel (Geige, Akkordeon), Simone Stöger (Geige und Akkordeon) u.a. www.klangschnitz.de

Kapelle PHELIKAN aus Erfurt mit virtuoser Bal-Folk Musik vom Feinsten

Phelikahn

BAL FOLK MUSIK, die direkt in die Beine geht! Die Newcomer-Band aus Erfurt begeisterte schon beim letzten Hofer Bal  Folk in kleinerer Besetzung. Wir sind gespannt auf die neue Formation!

Luzia Walsch – clar, Axel Knüpfer – akk, Karl-Phillip Henschelmann – perc, Nils Würfel – b.

BANDS zum BAL FOLK 2013 in Hof

HIX TRADIMIX  mit Schwerpunkt auf fränkischer Tanzmusik mit
eigenen Kompositionen (Frank Hick und Söhne aus Unterhartmannsreuth)

All You Can Dance

„All You Can Dance“ aus Erlangen und Oberlindelbach spielen lebendige Bal Folk-Musik, die einen ganz einfach auf die Tanzfläche lockt. An dro, Bourrée und Cercle Circassien sind ebenso im Repertoire wie Avant-deux de Travers, Branles und Chapelloise. Da alle MusikerInnen selber auch begeisterte TänzerInnen sind, ist die Musik besonders gut tanzbar.
Traditionelle Melodien werden um eigene Kompositionen ergänzt und entfalten sich erst auf der Bühne durch die jeweilige Interpretation und Improvisation. Heraus kommt dabei ein Mix an Reihen-, Kreis- und Paartänzen, sowie Mixern und einigen „Special Gags“.

Besetzung:
Manus Schmitt (Geige, Schäferpfeife, Uilleann-Pipe, Schallmei, Mandoline, Altflöte, Gesang),
Brigitte Trost (Geige, Bass, Flöte, Löffel, Gesang),
Sandra Distler (chromatisches und diatonisches Akkordeon, Mandola, Gesang)
Carsten Distler (Rhythmus-Gitarre, Gesang, Tanzanleitung)

HOFER BAL FOLK BAND 

Offene Band mit Musikanten aus der Region, die sich für den BAL FOLK ein Tanzrepertoire erarbeiten.

FOLKWERK

aus Erfurt

BANDS zum BAL FOLK 2012 in Hof

Klangschnitz

Die Hofer FolkBank (www.klangschnitz.de)

Cassard

Traditionelle Musik von morgen mit Christoph Pelgen und Johannes Mayr

http://www.duo-cassard.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s